Eröffnung des Kölner Alzheimer Präventionszentrums

  • Datum: Montag, 08. Juli 2019, 18:00 Uhr
  • Ort: Hörsaal des Max-Planck-Instituts für Biologie des Alterns (Gebäude 32), Joseph-Stelzmann-Straße 9b, Köln
  • Veranstalter: Kölner Alzheimer Präventionszentrum, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Uniklinik Köln
  • Anmeldung: kalzreg@uk-koeln.de, 0221 478-32894

Im März 2019 wurden die neuen Räume des Kölner Alzheimer Präventionszentrums (KAP) in der Berrenrather Straße 311 in Köln bezogen. Die neuen Räumlichkeiten ermöglichen es, nun vermehrt Präventionsstudien durchzuführen und konkrete Präventionsmaßnahmen zu entwickeln und anzubieten.

Im Rahmen der Eröffnungsvveranstaltung werden die neuesten Erkenntnisse aus der Präventionsforschung sowie das Team und die Arbeit des KAP vorgestellt.

 

18:00 Uhr

Grußwort Prof. Frank Jessen

Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie und Leiter KAP an der Uniklinik Köln

  • Das neue Kölner Alzheimer Präventionszentrum: Struktur und Zukunftspläne
  • Prävention kognitiver Störungen und Demenz - die neue WHO-Richtlinie
  • Medikamentös der Alzheimer Krankheit Vorbeugen: Das GENERATION-Programm
  • Meditation und Hirngesundheit
  • Warum Bewegung das Gehirn schützt
  • Der Kölner Verein für seelische Gesundheit (KVsG)

20:00 Uhr

Meet & Greet

mit Mitarbeitern des KAP bei einer Erfrischung


Kommentar schreiben

Kommentare: 0